Baum-Setzling
0
von 2020 Bäumen gesammelt

Apropos zwanzig

Dieses Jahr ist für uns etwas ganz Besonderes! 2020 wird alto. 20 Jahre alt. Ganz genau! Wir sind schon seit 20 Jahren kreativ tätig und dürfen tolle Projekte für unsere Kunden umsetzen. Großartig!

Neben tollen Kundenprojekten stehen bereits zwei besondere Projekte für dieses Jahr in den Startlöchern.

2020 Bäume

Entwickler Martin plfnazt die ersten Baum-Setzlinge

Zur Feier des Jahres haben wir uns zum Ziel gesetzt, ein Aufforstungsprojekt zu initiieren und im Stadtforst Einbeck mindestens 2020 Bäume anzupflanzen.

20 Jahre alto.

Unsere Designerin Lena schleppt Jubiläumsgeschenke

20 Jahre sind nun schon vergangen. Um ehrlich zu sein, ging das ganz schön schnell. Wenn wir mal zurückblicken, ist schon einiges passiert.

Welle zur Abgrenzung

The story so far

Angefangen hat alles im Jahr 2000 in einer Bar. Was erstmal nach einer Eröffnungsszene aus einem Film klingt, ist tatsächlich der Anfang unserer Agentur gewesen. Wilde Spinnereien und Visionen von der damaligen Geschäftsidee wurden bei schummrigem Licht auf einen Bierdeckel gekritzelt. Nun, diese Ideen nahmen kurze Zeit später Gestalt an und alto. wurde gegründet. Damals noch unter dem Label „Internet Dienstleistungen“. Das „Word Wide Web“ war zu der Zeit wirklich noch Neuland und brachte ungeahnte Möglichkeiten mit sich – genau wie heute noch.
Alle alto. Logos der letzten 20 JahreBürogebäude in der Rabbethgestraße
Heutiger Firmensitz in Salzderhelden in der ehemaligen GrundschuleEinweihungsparty im Jahr 2011

In den letzten 20 Jahren hat sich viel verändert. Das kleine „Garagen-Team“ wuchs und entwickelte sich weiter. So gut, dass uns der Umzug aus dem Altendorfer Tor in größere Räumlichkeiten leicht fiel und wir noch mehr Man-Power und Kompetenzen aufbauen konnten. Wir zogen also in die Rabbethgestraße, in der wir später auch unser Zehnjähriges feierten. Übrigens nannten wir uns zu dem Zeitpunkt auch schon Werbeagentur.

Nach ein paar Jahren und mit einem größeren Kundenstamm wurde es auch dort langsam eng und wir brauchten etwas mehr Platz. Da haben wir mal eben eine alte Schule gekauft. So oder so ähnlich verkündete es unser Chef vor ungefähr neun Jahren. Nach einer gelungenen Einweihungsfeier im neuen Gebäude wurde aus der Werbeagentur irgendwann eine Digitalagentur. Wir gehen heute also wieder den „fast“ reinen, digitalen Weg. Und wir gehen ihn mit Stolz.

Welle zur Abgrenzung
Unser Geschäftsführer MArk-Oliver hält sich an fliegenden Ballons fest

Das wird gefeiert

Um unser Jubiläum gebührend zu feiern, lassen wir dieses Jahr die Korken knallen – natürlich im bewährten alto.Stil.

Wie immer haben wir schon einige Ideen gesammelt, um das Jubiläum unvergesslich zu machen. Dazu aber später mehr.

Projekt Aufforstung

Eine besondere Herzensangelegenheit schwirrt schon länger in unseren Köpfen herum. Wie alle arbeiten auch wir mit den Ressourcen dieser Welt. Es ist Zeit, etwas zurückzugeben. Wann, wenn nicht anlässlich unseres Jubiläums?! Deshalb haben wir uns zum Ziel gesetzt, ein Aufforstungs­projekt zu initiieren und im Stadtforst Einbeck mindestens 2020 Bäume anzupflanzen.

Und wie funktioniert das mit den Bäumen? Das Ganze geht natürlich nicht ohne Hilfe. Wir schnappen uns von jedem Auftrag, den wir im Jahr 2020 für unsere Kunden umsetzen, einen Teil des Umsatzes und verwenden ihn für diese Aktion. Gemeinsam schaffen wir mit Sicherheit mindestens 2020 Bäume. Wir zählen den erreichten Stand hier kontinuierlich hoch.

0
von 2020 Bäumen gesammelt
Ausgewachsener Baum

Sie möchten uns beim Pflanzen der Bäume unterstützen? Wir freuen uns auf ihr Projekt!

Jetzt teilen